Marktpreiseinschätzung: 350 € Pauschalfestpreis

Die Marktpreiseinschätzung ist eine Berechnung des marktüblichen Preises eines Grundstücks. Sie umfasst ca. 4 Seiten, es wird aber auf umfangreiche textliche Erklärungen verzichtet.

Die Marktpreiseinschätzung eignet sich zum Beispiel um die Kaufentscheidung für oder gegen eine Immobilie fachlich zu unterstützen.

Kurzgutachten: 600 € Pauschalfestpreis

Ein Kurzgutachten umfasst ca. 20-25 Seiten. Die Grundzüge der Datenermittlung werden beschrieben und wesentliche bauliche Elemente im Foto dargestellt. Das Ergebnis ist eine Wertexpertise laut den Grundsätzen der ImmoWertV.

Ein Kurzgutachten eignet sich zum Beispiel um den Verkehrswert im Rahmen von Ehescheidungen, Erbschaftsauseinandersetzungen, Vererben zu Lebzeiten, steuerliche Bewertung, Betreuungsangelegenheiten, Finanzierungsvorhaben usw. festzustellen.

Verkehrswertgutachten: 1.250 € + 0,2% des ermittelten Wertes

Umfangreiche Verkehrswertgutachten nach §194 BauGB werden z.B. im Rahmen von Zwangsversteigerungen oder Enteignungen gefertigt. Jeder Wertansatz wird hier detailliert erläutert.

Sachverständige Begutachtung von Bauschäden

Erstellung von Schadensgutachten an Immobilien, Schiedsgutachten, Beweissicherungsverfahren, Diagnose von Schimmelpilzschäden durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen.

Kosten nach Aufwand: 110€ pro Zeitstunde

Alle Preise zzgl. 0,30€/km Fahrtkosten und 19% USt.

Nach eingehender Besichtigung des Bewertungsobjektes vor Ort, stellen wir Ihnen das Gutachten oder die Marktpreiseinschätzung in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen zur Verfügung.